Jahreshauptversammlung 2014

Am Dienstag, den 3. Juni 2014 fand unsere diesjährige Abteilungs-Hauptversammlung im TSV Sportheim statt. Auf der Tagesordnung standen unter anderem Neuwahlen sowie die Aufstellung der Ranglisten für die kommende Saison. Unsere drei Damenmannschaften spielen in der kommenden Saison in den folgenden Ligen:

  • Damen I – 1. Bezirksliga
  • Damen II – 3. Bezirksliga
  • Damen III – 1.Kreisliga

Die 2. Herrenmannschaft ist in der Saison 2013/4 verlustpunktfrei in die 1.Kreisliga aufgestiegen. Durch zwei Neuzugänge im Herren-Bereich können wir auch in der kommenden Saison erneut mit 7 Herenmannschaften antreten. Die einzelnen Teams werden dabei in den folgenden Klassen an den Start gehen:

  • Herren I – 3. Bezirksliga
  • Herren II – 1. Kreisliga
  • Herren III – 1. Kreisliga
  • Herren IV – 2. Kreisliga
  • Herren V – 3. Kreisliga
  • Herren VI – 3. Kreisliga
  • Herren VII – 3. Kreisliga

Im Jugendbereich wird der TSV in der kommenden Saison mit nur noch zwei Mannschaften (anstatt bisher drei) im Spielbetrieb vetreten sein. Die beiden Mannschaften spielen wie folgt:

  • Jugend I – 1. Bezirksliga
  • Jugend II – 2. Kreisliga

Bei den durchgeführten Neuwahlen der Abteilungsspitze gab es kaum Überraschungen: Alter und neuer Abteilungsleiter ist Günther Brückner, sein Stellvertreter André Feustel. Im Amt des Kassiers wird Günter Koch zukünftig von Susanne Häberlein unterstützt. Wolfgang Wening bleibt Sportwart.

Günther Ritter wurde am Kreistag am 28.05.2014 vom BLSV für seine ehrenamtliche Tätigkeit, die er seit 1983 ausübt, mit der Ehrennadel in Gold im großen Kreuz ausgezeichnet. Weitere Neuigkeiten vom Kreistag im Zeitungsbericht des Boten.

Schreibe einen Kommentar