Positives Resümee seit Neuwahlen

Am vergangenen Mittwoch, den 26.April 2022, konnte seit den Neuwahlen und Amtsübernahme durch den neuen Vorstand erstmalig die Jahreshauptversammlung durchgeführt werden. Aufgrund der Corona-Pandemie und letztlich auch Erkrankungen innerhalb der Abteilungsleitung, musste die Jahreshauptversammlung mehrmals abgesagt werden. Durchweg Positives konnten die Funktionäre über das vergangene Jahr berichten. Hierbei nutzte man die Gelegenheit die Medenspielsaison 2021 noch einmal Revue passieren zu lassen. Auch konnte offiziell verkündet werden, dass der TSV
Winkelhaid ab jetzt auch wieder im Herrenbereich präsenter sein wird. Neben der alt bekannten routinierten Herren 40, gab man offiziell bekannt, dass man im Herrenbereich mit einer neu gegründeten 4er Mannschaft dieses Jahr an den Start gehen wird. Mittelpunkt der offenen Diskussion war vor allem auch die Mitglieder-Neugewinnung. Hierbei wurden verschiedene Möglichkeiten konstruktiv diskutiert. Auch konnte man zwei neue Helfer für den Bauausschuss dazu
gewinnen. Erwähnenswert war vor allem auch die Beteiligung am diesjährigen Arbeitsdienst. Dank der zahlreichen Hilfe konnte innerhalb kürzester Zeit der Tennishütte ein neuer Anstrich verpasst werden. Die Vorstandschaft wünscht allen Mitgliedern einen guten Start in eine erfolgreiche und verletzungsfreie Saison 2022.