Herren 40 sichern sich den Aufstieg

Am letzten Wochenende war die Herren 40 der Tennisabteilung des TSV Winkelhaid zum alles entscheidenden Spiel zu Gast beim Tabellennachbarn TV Thalmässing II. Dabei sicherte sich das Team um Mannschaftsführer Ralph Lindner mit einem Sieg von 2:7 die Tabellenspitze und machte damit den Aufstieg in die Kreisklasse 2 perfekt.

Im ersten Durchgang unterlag Udo Bertler (2) seinem Gegner denkbar knapp mit 7:6 und 6:4. Jörg Bertler (4) sicherte den Winkelhaidern den ersten wichtigen Punkt mit seinem Sieg über 5:7 und 1:6. Auch Michael Bischoff (6) knüpfte an seine bisherige Leistung an und holte sich den dritten Einzelsieg in Folge. In der zweiten Runde machte es Gianfranco Diaco (1) im zweiten Satz spannend, musste aber letztlich mit 6:3 und 7:6 zurückstecken. Andreas Peipp (3) agierte gewohnt sicher und wahrte auch in diesem Duell erneut seine weiße Weste. Ralph Lindner (5) machte es seinen Teamkollegen gleich und gewann ebenfalls souverän. Auch in den Doppelpartien gestaltete das Einserdoppel Diaco/Bertler U. die Partie spannend, behielt letztendlich aber mit 5:7, 6:3 und 5:10 die Oberhand. Das Zweierdoppel Peipp/Bertler J. sowie das Dreierdoppel Lindner/Bischoff waren ihren Gegnern in zwei Sätzen deutlich überlegen, sodass am Ende des Tages nicht nur der Gesamtsieg, sondern auch der Aufstieg in die Kreisklasse 2 zum Abschluss der Saison gefeiert werden konnte.