Bergwanderung 2019

Eine kleine Wandergruppe der Skiabteilung machte sich schon früh am Sonntag auf Richtung Mangfallgebirge, nach einer kleinen Frühstückspause in Schliersee wurde der Parkplatz an der Talstation der Taubensteinbahn direkt am Spitzingsee erreicht. Nach der Bergfahrt ging die Wanderung bei strahlend blauem Himmel vorbei am Taubenstein und Lempersberg Richtung Rotwandhaus, nach einer Einkehr ging es auf zum Rotwandgipfel auf 1844m, die Fernsicht reichte bis München, den Chiemsee, den Wendelstein bis weit in die Österreicher Alpen. Nach einen schönen Sonnenuntergang wurde ein gemütlicher Abend verbracht. Schon während der Nacht merkte man dass der Montag etwas ungemütlich werden wird.. Unser Bergführer hatte aber auch für dieses Wetter den richtigen Weg ausgesucht. Bei sehr böigen Wind traten wir den Rückweg zum Taubensteinhaus an, zuerst im Windschatten der Rotwand, dann über den Miesingsattel in die Tiefentalalm. Hier konnten aus nächster nähe Murmeltiere vor ihren Bau beobachtet werden. Dank Erwin, der die Tour wieder bis auf das kleinste geplant hat, haben wir ein herrliches Bergwochenende verbracht