40 Jahre Skiabteilung

Im letzten Jahrtausend, Anno 1982, es war in der Zeit, da es in unserer Gegend noch genügend Schnee gab, da veranstalteten junge Leute aus Winkelhaid Skirennen am Entenberg. Es wurde die Idee geboren, in diesem sportbegeisterten Dorf musste eine Skiabteilung her. Nach einigen zögern und langen Sitzungen wurde ein Antrag beim TSV gestellt. Dieser begrüßte die neue Abteilung sehr, so gab es ab August 1982 mit den Skifahrern eine neue Abteilung im TSV

Die Gründungsmitglieder waren

Gerhard Dorn, Hans Eckersberger, Reinhard Eckersberger. K. H. Holzinger,Erich Margreiter, Richard Räbel, Ladislav Stepanek und Kurt Hahn.

Es wurde gleich im Herbst, von September bis April mit der Skigymnastik begonnen, bei den immer sehr abwechslungsreiche Gymnastikstunden, werden manch unbekannte Muskelpartien entdeckt.

Unsere ersten Skimeisterschaften wurden am Anfang weiter am Entenberg, dann in Kleinvoggenhof (da gibt es keinen Lift oder sowas) durchgeführt, dann wurde als Tagesfahrt auf anspruchsvolleren Hängen gefahren, die fand man in Furth im Wald, auf der Gerlos Platte oder als 2 Tagesfahrt in Rußbach.

Auch unsere Skifahrten, egal ob nach Tirol, ins Salzburger Land oder nach Südtirol  finden regen Zuspruch.

Doch nicht nur im Winter waren wir sportlich aktiv,  bei den Kegel- und Schützen Gemeindemeisterschaften sowie den Landkreislauf waren wir vertreten.

Die ein Tages Radtouren sind ein fester Bestandteil unseres Sommerprogramms.

Von Beginn an sind wir auch fester Bestandteil des Bürgerfestes oder des Winkelhaider Weihnachtsmarktes

Ein weiteres Highlight sind im im Herbst unsere 2 Tages Bergtouren.

Doch nicht nur in den Alpen sind wir unterwegs, es werden auch Tageswanderungen, in die Hersbrucker- oder der Fränkische Schweiz durchgeführt

wir glauben das Skiabteilung ein abwechslungsreiches Programm hat

wann dürfen wir dich begrüßen

Kurt Hahn, Abteilungsleiter

Tel. 09187/41499