Fabian Nürnberger vom Club beim TSV-Training

Am Freitag 30.9. war Prominenz bei uns am Sportplatz. Fabian Nürnberger
vom FCN kam nach Winkelhaid, um unseren Spielern der F2 einen Besuch
abzustatten.
Der 23jährige hat bislang 82 Zweitligaspiele und 6 Tore in seiner Karriere
vorzuweisen. Und so dauerte es nicht lange, bis er von zahlreichen Kindern
aller trainierenden Jugendmannschaften (und auch von ein paar
Erwachsenen, insbesondere der weiblichen Fraktion) umzingelt war.
Die Autogrammwünsche wurden alle geduldig erfüllt und das nicht nur auf
Autogrammkarten, sondern auch auf T-Shirts, Trikots, Schuhen und
nackter Haut! Die Bereitschaft unserer Kinder, sich in den darauffolgenden
Tagen zu duschen, sank somit weiter.
Auch zahlreiche Fotos wurden gemacht.
Da Fabian Nürnberger zurzeit verletzt ist, war es ihm leider nicht möglich,
aktiv am Training teilzunehmen. Er ließ es sich aber nicht nehmen, die
Startkommandos für Aufwärmübungen zu geben. Das Ziel des
sympathischen Auftritts wurde auf jeden Fall erreicht: Strahlende Kinder,
die mit zusätzlicher Motivation in nächster Zeit gegen den Ball treten
werden.
Vielen Dank an Saskia Drexler, die ihre Kontakte spielen ließ, um den
Besuch zu ermöglichen!
Der TSV wünscht Fabian Nürnberger einen guten Start mit seinem neuen
Trainer, eine verletzungsfreie Zeit und wieder bessere Tage für den Club.