Heimturnier der Stockschützen

Die Neumühler EG hat das Rennen gemacht und mit einem Vorsprung von einen Quotienten von 0,006  Punktgleich 12:4 Punkten  vor der TSC Zeusleben  ebenfalls mit 12:4 das Turnier gewonnen.

 Dritter wurde der SV Abenberg mit 11:5 Punkten. Vierter wurde der TSV Röthenbach St. W. mit 10:6 Punkten vor dem TSV Fischbach der den fuenfte Platz mit 8:8 Punkten erreichte.

Den sechsten Platz belegte der EC Gunzenhausen mit 8:8 Punkten vor dem TSV Veldender mit 6:10 den 7-Platz belegte. Platz acht belegte der SC Eckenheid mit 5:11 vor dem SV Hof der mit 0.16 das Turnier abschloss,

 Sportleiter, Stefan Fiedler, bedankte sich bei der Siegerehrung bei allen Mannschaften für den fairen Einsatz und insbesondere vom Rechenbüro. Christa Preisner. sowie allen Helfern die für einen ordnungsgemäßen Ablauf  sorgten.

 

 

Author: langi

Share This Post On