Ausflug der Gymnastikabteilung

Führung über das Gartenschaugelände unter dem Motto „Musik für die Augen“

Nach dem Vorschlag den Maiausflug der Gymnastikabteilung dieses Jahr auf der Landesgartenschau zu verbringen,  reisten 24 unserer  Mitglieder am 05.Juni nach Bayreuth.

Bereits um 8.45 Uhr begann die gemeinsame Anreise durchwegs mit öffentlichen Verkehrsmitteln zum Gelände der Gartenschau.

Nach der offiziellen Begrüßung bekamen die Damen  eine kompakte und informative  Führung quer durch das Gartenschau Gelände , die von einer der zuständigen Gartenschauführerin durchgeführt wurde und dem Motto „Musik für die Augen“ alle Ehre macht. Durch die Gartenschau entstand in einem Talraum eine neue Parkanlage – die Wilhelminenaue – die wir bei Sonnenschein begehen konnten.

Beim gemeinsamen Mittagessen um 14.00 Uhr im Wirtshaus am Markt standen Gespräche über die gewonnenen Eindrücke und die Freude über ein genussvolles Essen und ein trockener Platz im Mittelpunkt. Denn inzwischen hat sich der Himmel über uns entladen und ein heftiger Regenschauer stand über uns.

Der Ausflug ging zu Ende und die Bahn brachte die Gruppe wieder gut ins Nürnberger Land zurück und die Damen waren sich einig „in privater Runde kommen wir noch einmal nach Bayreuth um die Gartenschau zu genießen“.